Round-Table-Konferenz zum Thema Duale Berufsausbildung in Mazedonien, 20.11.2018

 

Am 20.11.2018 organisierten die Kommune Veles und die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Mazedonien einen Round Table zum Thema Duale Berufsausbildung in Mazedonien. Teilgenommen am mehrstündigen Treffen haben Vertreter der Unternehmen Marquardt, Brako, Rontis und Leov sowie von der Berufsschule Kole Nedelkovski Veles.

Neben einer Vorstellung des Programmes für duale Berufsausbildung „Skills Expert“ wurden durch den Austausch zwischen den verschiedenen Stakeholdern die Bedarfe der Unternehmen und die Möglichkeit für Gründung eines Clusters für duale Berufsausbildung in der Region von Veles analysiert. Die große Bedeutung der beruflichen Ausbildung bei der Bekämpfung des Fachkräftemangels wurde auch im Gespräch mit dem Bürgermeister von Veles, Herrn Ace Kocevski, nochmal betont.

Neben der Eröffnung von Pilotklassen für duale Berufsausbildung in Kavadarci und Ohrid, wird die Delegation der Deutschen Wirtschaft duale Ausbildungsaktivitäten nach deutschem Modell in anderen Regionen Mazedoniens initiieren und unterstützen. 

Ansprechpartner

Tobias Bolle

Skills Expert, Duale Berufsausbildung

Skopje

+389 2 329 67 86
+389 2 329 67 90
E-Mail schreiben

Dejan Cupovski

Projektassistent, Duale Berufsausbildung

Skopje

+389 2 329 67 86
+389 2 329 67 90
E-Mail schreiben