Treffen mit dem mazedonischen Minister für Bildung und Wissenschaft, Dr. Arber Ademi, 23.08.2018

 

Am 23.08.2018 haben sich Vertreter der Delegation der Deutschen Wirtschaft in Mazedonien mit dem mazedonischen Minister für Bildung und Wissenschaft, Dr. Arber Ademi, getroffen. Gesprächsthemen während des Treffens waren die Stärkung der beruflichen Ausbildung in Mazedonien durch eine bessere Zusammenarbeit zwischen dem Schul- und dem Privatsektor sowie die Einführung eines vom deutschen Modell geprägten Berufsbildes durch zwei Pilotklassen in Kavadarci und Ohrid ab dem Schuljahr 2018/2019. Dadurch soll es Jugendlichen ermöglicht werden, sich Fachwissen und Kompetenzen anzueignen, die vom Arbeitsmarkt nachgefragt werden. In diesem Sinne hat der Minister für Bildung und Wissenschaft seine Unterstützung für die Aktivitäten im Rahmen des Programms Skills Expert zugesichert.

 

 

 

Ansprechpartner

Tobias Bolle

Skills Expert, Duale Berufsausbildung

Skopje

+389 2 329 67 86
+389 2 329 67 90
E-Mail schreiben

Dejan Cupovski

Projektassistent, Duale Berufsausbildung

Skopje

+389 2 329 67 86
+389 2 329 67 90
E-Mail schreiben