Treffen mit Vertretern von Berufsschulen, 04.05.2018, Skopje

 

Am Freitag, den 04.05.2018, trafen sich die Schulleiter und verantwortliche Lehrer der Berufsschulen Sv. Naum Ohridski aus Ohrid, Kiro Spandzov-Brko aus Kavadarci, Riste Risteski-Ricko aus Prilep, Mosa Pijade aus Tetovo und Kole Nehtenin aus Stip gemeinsam mit Vertretern der Delegation der Deutschen Wirtschaft und der Deutschen Botschaft in Mazedonien zu einem Workshop in Skopje. Ziel des Workshops war es, die konkrete Zusammenarbeit im Bereich der dualen Ausbildung weiter zu festigen und künftige Schritte und Aktivitäten mit den Berufsschulen im Rahmen des Skills Expert Programms zu besprechen.

In Ohrid und Kavadarci soll ab September 2018 das neue Berufsbild des Industriemechatronikers mit einem höheren Praxisanteil und je einer Pilotklasse eingeführt werden. Für die Zukunft ist die Einbindung von Berufsschulen aus anderen Standorten in das Programm geplant.

Ansprechpartner

Tobias Bolle

Skills Expert, Duale Berufsausbildung

Skopje

+389 2 329 67 86
+389 2 329 67 90
E-Mail schreiben

Dejan Cupovski

Projektassistent, Duale Berufsausbildung

Skopje

+389 2 329 67 86
+389 2 329 67 90
E-Mail schreiben