Werbeveranstaltung für das neue Berufsbild „Industriemechatroniker“, Ohrid, 05.06.2018

 

Die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Mazedonien hat am 05.06.2018 gemeinsam mit den Unternehmen Kostal, LTH Learnica, ODW-Elektrik und der Berufsschule "Sv. Naum Ohridski" eine Werbeveranstaltung für das neue Berufsbild "Industriemechatroniker" organisiert. Darüber hinaus wurden Grundschulen in der Region von Ohrid besucht, wobei den künftigen Schulabgängern das am deutschen Modell dualer Berufsausbildung angelehnte Berufsbild vorgestellt wurde. Die neue Qualifikation wird ab dem Schuljahr 2018/2019 durch Pilotklassen in zwei Berufsschulen in Mazedonien eingeführt und wird 4 Schuljahre umfassen. Die praktische Ausbildung in Ohrid wird bei den Unternehmen Kostal, LTH Learnica und ODW-Elektrik stattfinden.

Ansprechpartner

Tobias Bolle

Skills Expert, Duale Berufsausbildung

Skopje

+389 2 329 67 86
+389 2 329 67 90
E-Mail schreiben

Dejan Cupovski

Projektassistent, Duale Berufsausbildung

Skopje

+389 2 329 67 86
+389 2 329 67 90
E-Mail schreiben