Erste Sitzung des Berufsbildungsgremiums der Delegation der Deutschen Wirtschaft in Mazedonien, Skopje, den 30.10.2017

 

Am 30.10.2017 fand die erste Sitzung des von der Delegation der Deutschen Wirtschaft in Mazedonien gegründeten Berufsbildungsgremiums statt. Neben den Vertretern der Delegation haben daran der stellvertretende Botschafter der Bundesrepublik Deutschland, Herr Marco Acquaticci, sowie Vertreter der Unternehmen EVN, Injection Moulding Prilep, Gentherm, Marquardt, Kostal, DMM Dräxlmaier und des Zentrums für Berufsbildung und Training teilgenommen.

Das Berufsbildungsgremium bietet allen Interessengruppen eine Plattform für einen fortlaufenden und transparenten Austausch rund um Themen der Berufsausbildung und Training in Mazedonien. 

Ansprechpartner

Tobias Bolle

Skills Expert, Duale Berufsausbildung

Skopje

+389 2 329 67 86
+389 2 329 67 90
E-Mail schreiben

Dejan Cupovski

Projektassistent, Duale Berufsausbildung

Skopje

+389 2 329 67 86
+389 2 329 67 90
E-Mail schreiben