Deutsch-Mazedonische Wirtschaftsvereinigung (DMWV)

Die DMWV ist mit über 200 Mitgliedern der grösste bilaterale Wirtschaftsverband in Mazedonien und ist das Netzwerk und Sprachrohr der hier vor Ort aktiven Unternehmen aus Deutschland und Mazedonien, die sich aktiv an den Wirtschaftsbeziehungen zwischen beiden Ländern beteiligen.

Gegründet wurde die DMWV im Jahr 2000 gegründet und arbeitet eng mit der Delegation der Deutschen Wirtschaft in Mazedonien (AHK) zusammen. So kann sie sich auf das globale Netzwerk der Deutschen Auslandshandelskammern (AHK) mit 120 Büros in 80 Ländern sowie auf des Deutschen Industrie- und Hnadelskammertages (DIHK) und der 83 lokalen IHKs in Deutschland stützen.

Die DMWV engagiert sich aktiv für die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen und ist die Interessenvertretung der Mitglieder. Im Dialog mit der Politik, lokalen Wirtschaftsvertretern und anderen wichtigen Institutionen hat sich die DMWV einen Namen als kompetenter und verlässlicher Partner gemacht.

Informationen

Sie erhalten monatlich unseren Newsletter, in dem wir Sie über aktuelle mazedonische und deutsche Wirtschaftsnachrichten, Veranstaltungen und Termine informieren. Sie haben kostenlosen Zugang zu unseren Publikationen. Sie bekommen bei Fachvorträgen, Podiumdiskussionen und Präsentationen Informationen aus erster Hand.

Networking

Sie nehmen exklusiv an unseren Mitgliederveranstaltungen teil. Wir vermitteln Sie an geeignete Geschäftspartner. Sie werden in unserem Mitgliederverzeichnis aufgelistet, das von vielen Unternehmen zur Kontaktanbahnung genutzt wird.

Aktive Interessensvertretung gegenüber Verwaltung und Politik

Wir nehmen teil an der politischen Diskussion und sprechen die für die Wirtschaft wichtigen Themen in der Öffentlichkeit an. Wir halten ständigen Kontakt zu den Botschaftern und Ministerien beider Länder. Wir vertreten Ihre berechtigten Interessen direkt gegenüber Behörden und anderen Einrichtungen. Sie können durch Ihre Hinweise und Anregungen die Wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen aktiv mitgestalten. Sie haben die Möglichkeit in unseren Arbeitskreisen zu Themen wie Personal oder Energie aktiv mitzuwirken und mit uns Statements auszuarbeiten, die wir an die Politik weitergeben.

Praxisorientierter Erfahrungsaustausch

Sie haben die Möglichkeit sich in Arbeitsgruppen und bei Fachbesuchen mit anderen Mitgliedern über Ihre Erfahrungen auszutauschen. Wir organisieren für Sie Best Practice Firmenbesuche.

Zugang zu einem internationalen Netzwerk

Sie haben Zugriff auf das weltweite Netz der deutschen Auslandshandelskammern in 120 Standorten in 80 Ländern.

Generelle Vorzugsbehandlung von Mitgliedern

Sie erhalten Sonderkonditionen auf alle unsere Dienstleistungen. Ihnen wird bei allen Leistungen der AHK gegenüber Nichtmitgliedern der Vorzug gegeben. Sie werden bei der Vermittlung von Geschäftskooperationen bevorzugt genannt.

Öffentliche Präsenz

Als neues Mitglied werden Sie in unserem Newsletter und bei unserem Stammtisch den anderen Mitgliedern in einem Portrait mit Kontaktdaten und Ansprechpartnern vorgestellt. Sie können monatlich kostenlos Firmennachrichten in unserem Newsletter veröffentlichen und sich in unserem Mitgliederverzeichnis präsentieren. Wir übernehmen Ihre Öffentlichkeitsarbeit und veranstalten Pressekonferenzen für Sie.